Du kannst
werden
was du
willst

Besuch‘ uns in Hof

09:00 - 13:30 Uhr
Freiheitshalle Hof
>

Mehr als
130
Ausbildungsbetriebe
und -schulen

der Region
stellen sich vor

HOFER AUSBILDUNGSMESSE 

Die Organisatoren stellen sich vor

Nach 16 erfolgreichen Berufsinformationsmessen findet die Hofer Ausbildungsmesse am Samstag, den 20. Oktober 2018 erstmals in der Hofer Freiheitshalle statt. Der Umzug in die Freiheitshalle trägt dem kontinuierlichen Ausstellerwachstum und den gestiegenen Anforderungen Rechnung.

Wie in den Vorjahren erwarten wir auch 2018 über 130 Ausbildungsbetriebe und Berufsausbildungsschulen der Region. Die Bereiche Handwerk, Dienstleistung, Handel und Industrie stellen sich vor und liefern umfangreiche Informationen zu den Ausbildungsberufen. Die Messe ist eine gute Gelegenheit, nicht nur um sich frühzeitig zu informieren, sondern auch um erste Kontakte zu knüpfen. 

Die Hofer Ausbildungsmesse wird seit ihrem Start durch eine Arbeitsgemeinschaft aus Vertretern der Stadt und des Landkreises Hof, der Agentur für Arbeit Hof, den Wirtschaftsjunioren Hof ehrenamtlich in Zusammenarbeit mit der IHK und der Handwerkskammer als Vertretung der Unternehmen und vor allem mit Unterstützung der Schulen organisiert.

Im Jahr 2017 präsentierten sich auf der Hofer Ausbildungsmesse 136 Aussteller mit 200 unterschiedlichen Ausbildungsberufen.

 

HINWEIS
Die Hofer Ausbildungsmesse hat nichts mit der Firma MULPOR Company S.A. und dem International Fairs Directory aus Uruguay zu tun. Wir warnen ausdrücklich vor kostenpflichtigen Angeboten, die z.B. den Anschein erwecken, von den Wirtschaftsjunioren zu stammen und eine Aktualisierung der Daten zu beinhalten!

 

 

Follow Us